BIG „Kunst am Bau“

So eine Schule hätte sich wohl so mancher in seinen Kindertagen gewünscht. Das von der BIG frisch sanierte und erweiterte BRG Zehnergasse verfügt über zehn neue, lichtdurchflutete Klassen, einen neuen Sporttrakt - samt Fitnesscenter (!) - und sogar eine E-Tankstelle. Doch weil Funktionalität nicht alles ist, wurde hier noch ein weiteres Projekt umgesetzt: im Rahmen des Programmes „Kunst am Bau" wurden zwei Kunstinstallationen der Künstler Almut Rink und Manfred Wakolbinger umgesetzt. Wie sich die beiden Skulpturen in die Schularchitektur einpassen und wie sie von der Hauptzielgruppe - den Schülerinnen und Schülern - wahrgenommen werden, das sehen Sie jetzt im Videobericht.

immoflash, 15.05.2014