MIPIM, die Zweite: Quo Vadis Krim?

Kurz nach dem Referendum ist die Zukunft der umstrittenen Halbinsel immer noch ungewiss: zwar stimmte die Mehrheit der Bevölkerung für eine Wiedereingliederung in die russische Föderation, im Westen wird das Ergebnis jedoch nicht anerkannt, Sanktionen sind nach wie vor im Gespräch. Auch auf der Freitag zu Ende gegangenen MIPIM war das Thema Krimkrise in aller Munde. Welche Implikationen könnte die politische Lage auf die Immobilienwirtschaft haben? Welcher Meinung man auf der Gewerbeimmobilienmesse war, sehen Sie jetzt im Videobericht.

immoflash, 18.03.2014